Wer wir sind

Ev. Jugend im Kirchenkreis Eder...

 

... das sind die Hauptamtlichen Jenny, Marieke, Sandra, Johanna B., Louisa, Kerstin, Johanna M. und Jonas. Gemeinsam wuppen sie im Kirchenkreis Eder die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

 

... das sind die vielen Ehrenamtlichen, die so vieles möglich machen und mit Spaß und Engagement die Arbeit der Hauptamtlichen bereichern.

 

... und das sind die Kinder und Jugendlichen, die an den Angeboten teilnehmen, sich regelmäßig und bei Projekten treffen oder gemeinsam auf Reisen gehen.

 


Ev. Jugend Edertal

Sozialarbeiterin Louisa Reichart 

Netzer Tiergarten 1 

34513 Waldeck- Netze 

Tel.: 0174 4123472 

Hi, ich bin Louisa und das „Küken“ der Ev. Jugend im Kirchenkreis Eder. Seit September diesen Jahres arbeite ich als Jugendreferentin in der Region Edertal. Doch auch wenn ich erst seit 3 Monaten als Hauptamtliche in der Evangelischen Jugend Eder tätig bin, ist diese schon lange Teil meines Lebens. Denn seit 7 Jahren bin ich als ehrenamtliche Mitarbeiterin der evangelischen Jugend Eder aktiv. 
 
Ein besonderer Schwerpunkt meiner Arbeit ist die kulturelle Bildung. Vor allem das Tanzen findet sich hier stark wieder, da diese meine große Leidenschaft ist. Deswegen ist die Tanzgruppe NAMID der evangelischen Jugend ein wichtiger Bestandteil für mich als Jugendreferentin. Aber auch außerhalb der Tanzgruppe bin ich gerne kreativ und gestalte Rollenspiele, Jugendgruppen und Jugendgottesdienste, wie die Church Night. 
„Hauptsache außergewöhnlich, kreativ und einzigartig“  
Mein Büro befindet sich in Netze und liegt somit zentral im Kirchenkreis. Ich freue mich jetzt „offiziell“ zum Team der Ev. Jugend Eder zu gehören und möchte Kinder und Jugendliche für unsere Jugendarbeit begeistern, so wie ich als Jugendliche begeistert wurde! 

 
Schwerpunkte meiner Arbeit 
Kulturelle Bildung 

(Tanzgruppe Namid, Musical Gruppe Strong Together 

Jugendgottesdienste wie die Church Night 

Rollenspiele,Ferienspiele 

Zumba- Instruktorin

Erlebnispädagogik
 
 

Zuständigkeitsbereich 

Bergheim, Giflitz, Königshagen, Wellen, Wega, Anraff, Affoldern, Mehlen, Hemfurth-Edersee, Bringhausen, Kleinern, Gellershausen und Frebershausen

Ev. Jugend Bad Wildungen

Sozialpädagoge und Diakon Jonas Skroblin 

Dr. Herbert-Kienle- Str. 2 

 34537 Bad Wildungen- Reinhardshausen 

Tel.: 0173-8570424 

  

Hallo, ich bin Jonas :) Seit 2017 springe ich für die Evangelische Jugend in und um Bad Wildungen herum. 
Meine Schwerpunkte sind die Arbeit mit Jugendlichen und das Konfi Camp. Auf dem Konfi Camp übernehme ich, ebenso wie in meiner täglichen Arbeit, die Kommunikation zwischen den Ehrenamtlichen und den Hauptamtlichen in der Evangelischen Jugend.  
Mein Büro ist in der Lukaskirche in Reinhardshausen- zusammen mit einem Jugendraum. Ich freue mich, wenn wir uns bei der einen oder anderen Aktion begegnen und ein paar Worte wechseln.  

 
Schwerpunkte meiner Arbeit 

Jugend und Konfirmandenarbeit verknüpft

Konfi Camp

Aus-, Fort- und Weiterbildung von Ehrenamtlichen

Jungenarbeit

 

Zuständigkeitsbereich 

Bad Wildungen, Altwildungen, Reinhardshausen, Reitzenhagen, Albertshausen, Hüddingen, Armsfeld, Braunau, Odershausen, Bergfreiheit, Hundsdorf, Mandern


Ev. Jugend Waldeck

Sozialpädagogin Jennifer Heise 

Sandweg 16a 

34513 Waldeck 
Tel.: 0174- 3474642 

Ich bin Jenny und habe 2006 mit der Stelle als Jugendarbeiterin im Raum Waldeck des Kirchenkreis Eder meinen Traumjob gefunden. Vor allem die Möglichkeit, Kinder und Jugendliche im Rahmen meiner Arbeit mit Musik, Tanz und Theaterprojekten einzuladen, abzuholen, zu fördern und zu begleiten macht mich glücklich und gibt mir immer wieder aufs Neue Energie und Motivation. Zu sehen, wie junge Menschen heranwachsen und sich entwickeln und oft ihrem Potential bei uns in der Jugendarbeit auf die Spur kommen, sehe ich als Geschenk. Projekte wie unsere Musicalstücke, die Church Night oder aktuell unsere Online - Jugendgottesdienste lassen mich immer wieder erkennen, dass Gott in jeden von uns eine ganz besondere Gabe angelegt hat und er, in seiner unfassbaren unnachahmlichen und wundervollen Art und Weise, unsere Schritte und Wege so lenkt, dass sich alles, immer und immer wieder, zu einem großen Ganzen fügt. Dabei ist jeder - Hauptamtlich, Ehrenamtlich, Teilnehmer - ein Teil dieses großen Ganzen und hat zu jeder Zeit seinen richtigen Platz. Das macht es so liebevoll und segensreich und ist etwas „fürs Leben.“ 

 
Schwerpunkte meiner Arbeit 

Tanz, Theater, Bewegung, Sport, künstlerische Projekte 

Tanz- und Theaterpädagogin

 

Zuständigkeitsbereich 

Waldeck, Böhne, Buhlen, Netze, Höringhausen, Niederwerbe, Oberwerbe, Basdorf, Sachsenhausen, Selbach, Freienhagen, Dehringhausen, Alraft 

Ev. Jugend Vöhl

Diakonin & Erlebnis & Umweltpädagogin  Sandra Möller 

Schulberg 7 
34516 Vöhl 
Tel.: 05635-9930925 oder 0173 6678287 
Mail: Sandra.moeller@ekkw.de 

  

Hey, ich bin Sandra (SIM) und schon seit 2015 für die Jugend um und in Vöhl zuständig. 
Einer meiner Schwerpunkte ist die Konfirmandenarbeit, in der wir einen abwechslungsreichen Unterricht zusammen mit ehrenamtlichen Teamern gestalten. In dieser Arbeit übernehme ich oft die Rolle der Vermittlerin zwischen Pfarrern, Ehrenamtlichen und Konfirmanden.  
Ein weiterer Schwerpunkt sind Outdoor-Aktivitäten, wie Longboarden, Go Kart fahren, Kletterwald, uvm..  
Ich würde mich freuen, Euch bei einer dieser oder anderer Aktionen zu sehen und bin immer offen für Wünsche eurerseits. Ansonsten findet ihr mich auch in den Gemeindehäusern Vöhl und Obernburg, wo außerdem Jugendräume für euch zur Verfügung stehen. 

 

Schwerpunkte meiner Arbeit

Erlebnispädagogik und Umweltpädagogik

Outdoor Aktivitäten (Kanuschein, Rettungsschwimmerin, Klettern, Longboarden...)

Konfirmandenarbeit

Zuständigkeitsbereich

Vöhl, Asel, Marienhagen, Obernburg, Dorfitter, Thalitter und Herzhausen 


Ev. Jugend Kellerwald- Bunstruth

Diakonin und Sozialpädagogin Marieke Golde-Bohrmann 

Untertor 24 

35285 Gemünden (Wohra) 

Tel.: 06453-586 

  

Ich bin Marieke und im südlichsten Teil des Kirchenkreises Eder, im Kooperationsraum Bunstruth-Kellerwald tätig. Seit 2019 arbeite ich hier mit einer halben Stelle und bin Ansprechpartnerin für die Kirchengemeinden Hohes Lohr, Frankenau, Geismar, Gemünden-Bunstruth im Bereich der Kinder-und Jugendarbeit. Zu meinem Schwerpunkt gehört die Projektarbeit. Dazu zählen Kinderbibeltage, Ferienspielangebote, Jugendgottesdienste genauso, wie die Ausbildung von Jugendlichen zu Gruppenleitern in dem start up!Kompetenztraining. Ich arbeite zudem in der Konfirmandenarbeit und bei Angeboten auf Kirchenkreisebene mit. 
 

Schwerpunkte meiner Arbeit 

Arbeit mit Kindern (Kindergottesdienst, Kinderbibeltage), Mitarbeiterschulungen und Begleitung ehrenamtlicher Mitarbeiter (Jugendliche sowie Erwachsene), besondere Gottesdienste, Familienarbeit (z.B. Gottesdienst für die Kleinsten), Konfirmandenarbeit, Projektarbeit 

 
Zuständigkeitsbereich 

Kirchengemeinde Gemünden-Bunstruth, Kirchengemeinde Haina, Kirchengemeinde Löhlbach, Kirchspiel Frankenau-Geismar

Kreisjugendpfarramt

Pfarrerin Kerstin Palisaar 

Kirchstr. 8 

34549 Edertal- Bergheim 

Tel.: 05623- 1375 

  

Ich bin Kerstin Palisaar, bin Pfarrerin in drei tollen Dorfgemeinden und Kreisjugendpfarrerin im Kirchenkreis Eder. Zu meinen Aufgaben gehört es, die Menschen dieser Orte in ihren verschiedenen Lebenssituationen zu begleiten. Ich mag meinen Beruf sehr, denn er ist unglaublich vielfältig, niemals langweilig und ich kann mich mit den Dingen beschäftigen, die mir und anderen im Leben Kraft und Halt geben.  
An meiner Beauftragung als Kreisjugendpfarrerin liebe ich besonders den intensiven Kontakt zu den Jugendlichen. Es ist schön, wenn ich Freiräume eröffnen kann, damit junge Leute ihre Talente ausprobieren und sich frei entfalten können. Außerdem mag ich es sehr, innige Gottesdienste zu feiern, die die Menschen anrühren und zum Nachdenken bringen. 
Denn letztlich dreht sich alles um eine Botschaft, die mich trägt und die ich weitertragen möchte. 
 

Zuständigkeitsbereich 

Ansprechpartnerin für alle Jugendreferent*innen und Jugendreferent*innen, Beratung und Begleitung von Entwicklungsprozessen in der Jugendarbeit und Fels in der Brandung


Ev. Jugend Eder

Diakonin Johanna Mienert 
Wildunger Str. 11 

34549 Edertal 

Tel.: 05623- 933454 
Mal: johanna.mienert@ekkw.de 

 

Ich bin Johanna und schon seit 2002 Teil der Ev. Jugend im Kirchenkreis Eder. Bis Mai 2020 habe ich im Edertal mit viel Freude und aus vollem Herzen die Kinder- und Jugendarbeit gestaltet. 

Seit Juni habe ich eine neue Aufgabe im Kirchenkreis übernommen und koordiniere nun die Arbeit der Ev. Jugend im gesamten Kirchenkreis Eder und bin Ansprechpartnerin für die Jugendreferent*innen, Pfarrer*innen, Ehrenamtlichen und alle, die in der Ev. Jugend etwas bewegen wollen. Weitere Schwerpunkte sind die Ehrenamtsförderung, Partizipation und Projektarbeit.  

Mein Büro ist in Giflitz aber ich freue mich darauf, den gesamten Kirchenkreis zu bereisen und überall mal zu Besuch zu sein! 
 

Schwerpunkte meiner Arbeit 

Aus-, Fort- und Weiterbildung von Ehrenamtlichen, JuLeiCa, Partizipation, Projektarbeit, Vernetzung im Kirchenkreis 

 

Zuständigkeitsbereich 

Leitung und Koordination der Ev. Jugend im Kirchenkreis,  Beratung und Begleitung von Entwicklungsprozessen, Ansprechpartnerin für Gemeinden, Großveranstaltungen und Projekte 

 

 

 

 

Jahrespraktikantin

 

Leonie Neuhaus 

  

Ich bin Leonie und Jahrespraktikantin bei der Ev. Jugend Eder im Bereich Waldeck und mache gerade mein Fachabi. 

Auch schon vor dem Praktikum habe ich schon oft mitgearbeitet bei der Ev. Jugend Eder, zum Beispiel bei verschiedenen Rollenspielen oder bei den Ferienspielen. Wie als Teamerin bei einer Kindergruppen.

Ev. Jugend Frankenberg

Sozialpädagogin und Diakonin in Ausbildung Johanna Böttner 
Am Ziegelhaus 32 

35066 Frankenberg 

Tel.: 0162 1969684 

 
Ich bin Johanna und seit Sommer 2019 Teil der Ev. Jugend im Kirchenkreis Eder. 
Nach dem Studium habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und bin für die Region Frankenberg zuständig. Seitdem lerne ich neue Orte kennen, knüpfe Kontakte und erschaffe Angebote für Kinder und Jugendliche. 
Besonders schön an meiner Arbeit finde ich, dass ich junge Menschen auf ihrem Weg begleiten darf. Ich freue mich über die leuchtenden Kinderaugen in Jungschargruppen und Kinderbibelwochen, die begeistert Geschichten hören, spielen und basteln. Auf dem KonfiCamp, im StartUp-Kurs und in der Jugendgruppe darf ich engagierte Jugendliche treffen, die Freude und Interesse mitbringen. 
Ich freue mich auf viele Begegnungen! :) 
 

Schwerpunkte meiner Arbeit 

Angebote für Kinder und Jugendliche, Aus- und Fortbildung von Ehrenamtlichen (StartUp, Juleica), KonfiCamp, Freizeiten, Gitarre und Gesang 

 

Zuständigkeitsbereich 

Frankenberg, Friedrichshausen, Burgwald, Schreufa, Viermünden, Ederbringhausen, Oberorke, Niederorke, Röddenau, Haine, Rodenbach, Rengershausen, 

 

FSJ in der Ev. Jugend

und Kirche Unterwegs und der Kirchengemeinde  Sachsenhausen 

Sophie Schäfer 
 

Ich bin Sophie und mache seit August ein Freiwilliges Soziales Jahr. Dieses ist in 3 Teile aufgeteilt. Ich bin bei Jenny Heise in der Kinder- und Jugendarbeit dabei, auf Scheid mit Peter Dietrich bei der Kirche Unterwegs und auch bei Pfarrerin Ursula Nobiling in Sachsenhausen. 

Dadurch ist mein FSJ sehr abwechslungsreich. Ich habe beispielsweise mit Ursula Nobiling den Adventskalender für die Gemeinde in Sachsenhausen vorbereitet und war mit Jenny bei der Church Night dabei. 

Auf Scheid bereiten wir vor allem den Umzug in das neue Gebäude vor. 

Ich bin sehr begeistert von der Arbeit und freue mich auf die weiteren Monate!